An diesem Verbandstag trat Kurt Sturm nicht mehr als Präsident des PTTV an. In einer sehr emotionalen Veranstaltung wo unter anderem auch der Präsident des DTTB Herr Michael Geiger und der Präsident des Sportbund Pfalz Dieter Noppenberger sowie der Oberbürgermeister von Zweibrücken anwesend waren, wurde  Heiner Kronemayer als neuer Präsident gewählt.

Für die Tischtennisspieler wurden auch zur Runde 2016/17 einige Neuerungen beschlossen.

Im einzelnen die  wichtigen Entscheidungen;

Der Antrag von VN die Kreisliga nur noch mit 4 Spielern zu spielen wurde mehrheitlich abgelehnt.

Für jeden Spieler der in der abgelaufenen Vorrunde nicht mindests in 2 Meisterschaftsspielen im Einzel mitgewirkt hat, muss zur Rückrunde ein zusätzlicher Spieler gemeldet werden. Bei dem zusätzlichen Spieler muss es sich um den handeln, der den nächsthöheren QTTR Wert aufweist.

Ersatzspieler werden in der genehmigten Reihenfolge aus der tieferen Mannschaften aufgestellt. Jeder Spieler darf beliebig oft in allen höheren Mannschaften des Vereins als Ersatzspieler eingesetzt werden. Ein Festspielen gibt es nicht mehr.

Hallo TT-Freunde,

am kommenden Mittwoch ist unsere Mannschaftssitzung (Interessenten sind herzlich Willkommen). Wie üblich sollten die MF`s einen kleinen Bereicht vorbereiten. Danach wollen wir uns über die kommende Runde austauschen.

Treffpunkt ist Gemeindehalle um 19 Uhr.

Wer keine Möglichkeit der Teilnahme hat, sollte sich bitte beim jeweiligen Spielleiter oder dem Vorstand melden.

Der Vorstand

Ergebnisse des VG-Turniers 2016

Bezirksliga/2. Pfalzliga

1. Thomas Kolbin (Alsenbrück-Langmeil)
2. Michael Albus (Alsenbrück-Langmeil)
3. Marcel Dohmen (Höringen)

Doppel

1. Haag Florian/Marcel Dohmen (Höringen)
2. Michael Albus /Peter Theisinger (Alsenbrück-Langmeil)
3. Carsten Wigand/Moritz Barkowski (Winnweiler)

Kreisliga/Bezirksklasse

1. Gunter Franck (Winnweiler)
2. Jochen Hemmer (Winnweiler)
3. Michael Steinbrecher (Börrstadt)

Doppel

1. Jochem Hemmer/Alexander Geißler (Winnweiler)
2. Gunter Franck/Ilja Kratschmer (Winnweiler)
3. Herbert Denzer/Jürgen Lungstrass (Höringen)

Kreisklasse B+A

1. Alexander Geißler (Winnweiler)
2. Wolfgang Scheidel (Börrstadt)
3. Volker Menzel (Winnweiler)

Doppel

1. Erich Metzger/Uli Hofstadt (Börrstadt)
2. Alexander Geißler/Felix Angne (Winnweiler)
3. Wolfgang Scheidel /Manfred Neu (Börrstadt/Wartenberg)

Hobbyklasse

1. Pierre Kissinger
2. Dagmar Kissinger
3. Jannine Burghard

Damen

1. Katharina Dinges Winnweiler)
2. Marcella Franck (Winnweiler)
3. Lea Zielonka (Winnweiler

Ausrichter ist der ASV Höringen in der Großen Turnhalle der Albert Schweitzer Realschule Plus in Winnweiler. Das Turnier findet am 02.01. und 03.01.2016 statt.

Zeitplan:

Herren C Kreisklasse A+B Samstag 02.01.2016 ab 13.00 Uhr

Herren B Kreisliga+Bezirksklasse 03.01.2016 ab 10.00 Uhr

Herren A Bezirksliga+2. Pfalzliga 03.01.2016 ab 11.00 Uhr

Damen Sonntag 03.01.2016 ab 11.00 Uhr

Vorschau:

Am 28.11.2015 steht die nächste Runde im Pokal an. Die 1. Mannschaft spielt hier gegen TTF Rockenhausen. Aktuell belegt Rockenhausen in der Bezirksliga den 5. Tabellenplatz.

Rückblick zum Pokalspiel

Am 28.11.2015 spielte der TTC im Pokal mit der Aufstellung; Ralf Henzig, Rolf Binovec und Michael Steinbrecher. In Rockehausen konnte mit 4:3 ein Sieg eingefahren werden. Nun im Viertelfinale erhofft man sich einen spielbaren Gegner und vor allem ein Heimspiel.

Am 19.12.2015 spielte die 1. Mannschaft in Hirschhorn und musste sich dem Bezirksligist mit 4 : 0 geschlagen geben.

 

 

next posts >>